Bauwand System Schrank + Trennwände GmbH
Detailzeichnung

bws Schrankwand Alu-Skelett

Die Schrankwand in Aluminium-Skelett-Bauweise kommt mit einer speziellen Spannstangentechnik zur Ausführung. Dabei handelt es sich um ein seit mehr als 4 Jahrzehnten bewährtes sehr hochwertiges Konstruktionsprinzip das eine sehr hohe Stabilität gewährleistet. Durch die Spannstangentechnik sind im Schrankinnenraum keine Verbindungsbeschläge sichtbar. Die Schrankwand steht sowohl als Schrankwandvorwand als auch als Raumteilendes Bauteil zur Verfügung. Wobei Raumteilende Elemente grundsätzlich eine doppelte Rückwand aufweisen. Schrankfronten kommen sowohl unterteilt als auch durchgehend zur Ausführung.

  • Aluminium-Skelett-Bauweise.
  • Im aufrechten Bereich mit Doppelrasterlochung im vorderen und hinteren Bereich.
  • Spannstangentechnik.
  • Fronten durchgängig bis ca. 330 cm.
  • Systemhöhen bis ca. 400 cm.
  • Schranktiefe Vorwand 43,6 und 66,9 cm; Raumteiler 45,8 und 69,1 cm.
  • Schalldämmwerte RW-P 45 und Rw,p 54 db.
  • Rasterbreiten bis ca. 130 cm.
  • Systemergänzung – Reine Holzkonstruktion.